Tag des offenen Denkmals in der Kumi*13

Tag des offenen Denkmals in der Kumi*13

Ein Treppenhaus „Voller Energie“ – am zweiten Wochenende im September 2023 hat die Kumi*13 und der Verein A.U.T.O zum dritten Mal, nach einem Aussetzer 2022,  am bundesweiten „Tag des offenen Denkmal“ teilgenommen. Über die zwei Tage haben wir mehr als hundert Interessent*innen durch die Ausstellung im Treppenhaus, für den Anlass und für das erste Mal seit dem Anfang der Baustelle geräumt und geputzt – an sich schon ein erfreulichen Moment für endlich alle eingezogenen Bewohner*innen im Haus –, geführt.

„Alte Muster“, „Stränge“, „Material Evakuierung“, „Heizung“, „Probleme Lösungen“, „Neue Räume“ waren einige der Titeln von Bildergruppen die entlang der Treppe verteilt waren und mit denen wir das offizielle Thema des Denkmaltags „Voller Energie“ interpretiert haben. Anhand dieser Stationen, haben wir die Transformation vom Haus seit wir es als Syndikatshaus führen erzählt.

Es gab viel Lachen und Staunen und wir freuten uns auf die viele ermutigende Worte. Im Hof konnten Kumis und Besucher*innen weiter austauschen. Wir freuen uns wie das Haus sein Platz unter den Berliner Denkmäler gefunden hat und werden es weiterhin als solches – mit seiner ganze Eigenartigkeit – entwickeln, voller Energie und voll mit Leben.

Schreibe einen Kommentar

Facebook
Twitter